schliessen
 

Die Direktion sucht per 1. April 2021 eine:n engagierte:n

Öffentlichkeits-Verantwortliche:n (90%)

Headerbild

Die Direktion sucht per 1. April 2021 eine:n engagierte:n

Öffentlichkeits-Verantwortliche:n (90%)

Die Tätigkeit umfasst die folgenden Arbeiten:

 

  • Redaktion und Produktion der Stadtkino-Programmhefte (Planung der jährlich neun Hefte, Text- Bildrecherche, Redaktion, Leadschreiben, Satzerstellen, Korrekturen, Gut zum Druck erstellen)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Institution und die aktuellen Programme (Pressearbeit, Rubriken, Webseite, Social Media, Pressearchiv)
  • Marketing-Massnahmen (Image-, Mitglieder- und Zielgruppenwerbung, Bewerbung von Spezial-Events)

 

Wir suchen eine textsichere, teamorientierte und stressresistente Persönlichkeit, die mit Kreativität und Genauigkeit einerseits die monatlichen Programmhefte realisiert und andrerseits den Bekanntheitsgrad der wichtigen Kulturinstitution Stadtkino Basel / Kinemathek Le Bon Film / Landkino steigert.

 

Sie haben Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit und Marketing und sind versiert im Umgang mit neuen Medien. Sie kommunizieren mit Lust und Leichtigkeit auf allen Kanälen. Sie bringen idealerweise ein abgeschlossenes Studium und Erfahrung im Bereich PR und Öffentlichkeitsarbeit mit, und Sie verfügen über ein fundiertes Wissen in Film- und Filmgeschichte. Sie sind vorzugsweise in Basel wohnhaft und gut vernetzt.

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Arbeit in einer renommierten Kulturinstitution im Herzen von Basel. Ein motiviertes Team freut sich auf Sie. Ihre Ferien beziehen Sie vorzugsweise im Sommer.

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per e-mail bis 15. Januar 2021 an: Beat Schneider, Stellvertretender Direktor, b.schneider@stadtkinobasel.ch