schliessen

zurück

GALERIE

 
Hauptbild

Paweł Pawlikowski

7. November 2019

Paweł Pawlikowski

Er ist einer der versiertesten Autoren des europäischen Films und hat zuletzt mit Ida und Cold War zwei Meisterwerke für die Ewigkeit geschaffen. Anlässlich der integralen Retrospektive seines Werks, die das Stadtkino Basel im November in Kooperation mit CULTURESCAPES präsentiert, beehrte uns der grosse Denker, stille Meister und künstlerische Philosoph mit einem Besuch. Im Gespräch mit Jean Perret (langjähriger Leiter der Visions du Réel in Nyon und Direktor der Abteilung Film an der HEAD in Genf) gewährte er mit Witz und Charme einen persönlichen Einblick in sein spürbar von der eigenen Biografie geprägtes Schaffen – und verzauberte vor ausverkauftem Haus mit seiner sprühenden Energie.

 

PAWEŁ PAWLIKOWSKI - VON DEN UNWÄGBARKEITEN DER LIEBE

Bilder: Daria Kolacka

Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie