schliessen

zurück

GALERIE

 
Hauptbild

Volker Koepp

7. März 2019

Volker Koepp

Seit mehr als vierzig Jahren kartografiert Volker Koepp den Osten als Kultur- und Seelenlandschaft und schlägt dabei Brücken zwischen Vergessen und Erinnern, zwischen grosser Geschichte und dem Schicksal des Einzelnen. Poetische Landschaftspanoramen, tiefe Begegnungen und ein Gefühl für das Besondere und manchmal auch Kuriose im Alltäglichen verleihen seinen Werken ihre einzigartige dokumentarische Wucht. Für die Vorstellung seines jüngsten Films besuchte uns Volker Koepp im Stadtkino und gab spannende Einblicke in dessen Entstehung.

 

LE BON FILM: SEESTÜCK

Bilder: Daria Kolacka

Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie
Galerie