schliessen

zurück

Spezialprogramm: Projektor Expanded

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Yuri Ancaranis «San Vittore»


San Vittore | Ricordi per moderni

Mittwoch 25.04.2018 20:15 * TICKET

* Im Anschluss Gespräch mit Yuri Ancarani.
Moderation: Janis Lionel Huber

90 Min.

 

Regie: Yuri Ancarani

San Vittore
(Uraufführung, 1. Fassung)


Italien 2018
15 Min. Farbe. DCP. I/e

Regie: Yuri Ancarani

 

In San Vittore blickt der Künstler in das Innenleben des gleichnamigen Gefängnisses in Milano. San Vittore bildet gemeinsam mit San Siro die Serie The Saints of Milan, in der Ancarani zwei berüchtigte architektonische Bauten Milanos und dessen «Insassen» in den Fokus rückt.
San Vittore wurde von der Kunsthalle Basel co-produziert.

 



Ricordi per moderni
(Basler Premiere)


Italien 2000-2009
55 Min. Farbe/sw. DCP. I/e

Regie: Yuri Ancarani

 

Ricordi per moderni ist ein Kurzfilmprogramm, bestehend aus dreizehn Filmen, die über eine Zeitspanne von zehn Jahren hinweg entlang der adriatischen Küste entstanden sind und sich zu einem essayistischen Gesamtkunstwerk fügen. Die metaphorische Video-Forschungsreise Ancaranis führt sowohl durch grossräumige industrialisierte Landschaften wie auch intime Momente im Alltag von Menschen.