schliessen

zurück

Filmreihe: Akira Kurosawa

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Yojimbo (Yôjinbô)


Samstag 07.04.2018 22:15
Samstag 14.04.2018 20:00
Montag 30.04.2018 18:30

Japan 1961

110 Min. sw. DCP. Jap/d

 

Regie: Akira Kurosawa

Buch: Akira Kurosawa, Ryûzô Kikushima

Kamera: Kazuo Miyagawa

Schnitt: Akira Kurosawa

Musik: Masaru Satô

Mit: Toshirô Mifune, Tatsuya Nakadai, Yôko Tsukasa, Isuzu Yamada, Daisuke Katô

«Der herrenlose Samurai Sanjuro gerät in eine Stadt, die von zwei konkurrierenden Parteien und ihren Handlangern beherrscht wird: Seibei arbeitet für den Seidenhändler, Ushitora für den Sakehändler. Beide Seiten beschäftigen Banditen und terrorisieren die Bürger; beide wollen Sanjuro als Leibwächter anheuern. Der Samurai nutzt seine Stellung und spielt die Parteien skrupellos gegeneinander aus.»
Filmpodium Zürich, Januar 2017

 

«Bei Yojimbo handelt es sich vielleicht um den Samuraifilm schlechthin. Seine immense Wirkung auf die Filmwelt zeigt sich nicht nur am Einfluss auf den Italowestern. Akira Kurosawa schuf mit Sanjuro die Vorlage des zynischen Antihelden und Rebellen, das Gegenteil zum damals vorherrschenden Saubermann-Image der Filmhelden. Yojimbo präsentiert sich als düsterer Actionfilm, wirft aber, wie beim Regisseur üblich, existenzielle Fragen auf, so die Verantwortlichkeit des Individuums gegenüber dem moralischen Verfall der Mächtigen.»
FILMTIPPS.at