schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Stills   Trailer 

Vista Mare


Freitag 17.05.2024 18:15 *
Montag 20.05.2024 19:00 *
Mittwoch 05.06.2024 19:00 *

* Vorfilm: FAMILIE GANTET von Marc Gantet

Österreich, Italien 2023

80 Min. Farbe. DCP. D/I/d

 

Regie: Julia Gutweniger, Florian Kofler

Buch: Julia Gutweniger, Florian Kofler

Kamera: Julia Gutweniger

Schnitt: Julia Gutweniger, Florian Kofler

Musik: Gabriela Gordillo

Vorfilm:

FAMILIE GANTET AM MEER

Frankreich 1954
4 Min. Farbe. Digital HD. stumm

Marc Gantet

 

Familienferien am Strand.


 

«Poetisch-surrealistischer Dokumentarfilm, der die verborgene Arbeit hinter dem ‹Urlaub in der Sonne› enthüllt» Locarno Film Festival

 

«Über eine gesamte Saison hinweg rückt Vista Mare die versteckten Arbeitsprozesse hinter dem good life der nordadriatischen Tourismuszentren in den Fokus. Das was notwendig ist, damit dem ‹italienischen Lebensgefühl› ungestört gefrönt werden kann. Zu herrlich entrückten Soundscapes entfaltet sich ein poetisches Urlaubs-Diorama, eine fast surreal anmutende dokumentarische Observation, die Verklärung entlarvt, ohne zu entzaubern. Und es hallt leise ‹Coco bello!›» Sebastian Höglinger, Viennale

 

«Auch wenn sich hier alles um die schönste Zeit des Jahres zu drehen scheint, steht ein offensichtlicher Widerspruch im Zentrum des Films. Wir sehen Menschen, deren Arbeit es ist, jene zu bespassen, die sich wiederum von ihrer Arbeit zu erholen versuchen. Die Bilder von einer Demonstration für bessere Arbeitsbedingungen stören das perfekte Räderwerk nur kurz. Vielmehr wirkt der Aufmarsch dieser namenlosen Armee von Angestellten wie ein inszenierter und gut kontrollierter Ausbruch aus dem nie enden wollenden Kreislauf. Denn wenn sie es nicht machen, stehen schon Dutzende anderer bereit, um sich im Riesengeschäft Tourismus ein schmales Einkommen zu sichern.» DOK Leipzig