schliessen

zurück

Filmreihe: Reisen ohne Koffer packen

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Urga


Samstag 05.05.2018 20:00
Sonntag 13.05.2018 15:15
Freitag 18.05.2018 18:15

Frankreich/UdSSR 1991

119 Min. Farbe. 35 mm. Mong/Russ/d/f

 

Regie: Nikita Michalkow

Buch: Nikita Michalkow, Rustam Ibragimbekow

Kamera: Wilen Kaljuta

Schnitt: Joëlle Hache

Musik: Eduard Artemjew

Mit: Badema, Bayertu, Wladimir Gostjuchin, Larisa Kusnezowa, Bao Yongyan

«Der Viehzüchter Gombo lebt mit seiner Familie in der mongolischen Steppe. Sein Alltag ist geprägt von der Natur und dem Umgang mit den Tieren, allerdings auch von den staatlichen Gesetzen der Geburtenkontrolle. Eine Abwechslung im kontinuierlichen Tageslauf bringt das Auftauchen des russischen Lastwagenfahrers Sergeij, der in der Nähe von Gombos Jurte eine Panne hat. Gastfreundlich nimmt ihn die Familie auf, und zwischen den beiden Männern, die sich nicht verständigen können, entsteht eine Freundschaft ...»

KINO.de

 

«Urga fasziniert vor allem durch seine überwältigende Inszenierung und die magische Lyrik seiner Bilder – der Schönheit der sich im Wind wogenden Steppen kann man sich kaum entziehen und entdeckt mit Sergejs Augen die wahre Freiheit des einfachen Lebens sowie die Wärme und Aufrichtigkeit der BewohnerInnen dieser archaischen Landschaft. Ein nicht nur grandioser, sondern auch äusserst humorvoller Film, der als traumhaft schöne Ode auf die unberührte Natur daherkommt und mit einer ebenso packenden wie ungewöhnlichen Geschichte aufwartet.»

Kino Xenix Zürich, Juni 2008