schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Stills  |  Trailer 

The Royal Tenenbaums


Donnerstag 05.11.2020 20:15  

USA 2001

108 Min. Farbe. DCP. E/d

 

Regie: Wes Anderson

Buch: Wes Anderson, Owen Wilson

Kamera: Robert D. Yeoman

Schnitt: Daniel R. Padgett, Dylan Tichenor

Musik: Mark Mothersbaugh

Mit: Gene Hackman, Gwyneth Paltrow, Ben Stiller, Anjelica Huston, Bill Murray

«

«Royal Tenenbaum, geldgieriger Anwalt und herrschsüchtiges Familienoberhaupt, hat vor Jahren seine Frau und seine drei Wunderkinder verlassen. Jetzt droht ihm seine Frau mit der Scheidung, und er ist finanziell am Ende. Um jeden Preis will er ins alte Familiennest zurück, wo sich seine mittlerweile erwachsenen Kinder, deren hochfliegende Lebensträume allesamt gescheitert sind, schon versammelt haben. Das ersehnte Familienglück lässt aber auf sich warten.»

srf.ch

 

«‹Family isn’t a word – it’s a sentence.› An kaum etwas arbeitet sich der amerikanische Independent-Film so sehr ab wie am Konzept ‹dysfunktionale Familie›. Dabei hat Wes Anderson vor neun Jahren bereits alles gesagt und schöner gezeigt. The Royal Tenenbaums ist der seltene Fall einer Komödie, die bei jedem neuerlichen Anschauen besser und besser wird. Ein brillantes Casting, unbedingter Stilwille in jeder verdammten einzelnen Einstellung, makelloser Soundtrack und messerscharf geschriebene Dialoge (enttäuschte Adoptivtochter Margot: ‹You probably don’t even know my middle name.› – Vater Royal Tenenbaum: ‹That’s a trick question. You don’t have one.› – Margot: ‹Helen.›) machen The Royal Tenenbaums zum Höhepunkt des Anderson’schen Schaffens und zur besten schrulligen Komödie des Jahrzehnts.»

TAZ