schliessen

zurück

Filmreihe: Charles Burnett

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

The Glass Shield


Frankreich/USA 1994

109 Min. Farbe. Digital HD. E/d

 

Regie: Charles Burnett

Buch: Charles Burnett, John Eddie Johnson, Ned Welsh

Kamera: Elliot Davis

Schnitt: Curtiss Clayton

Musik: Stephen James Taylor

Mit: Michael Boatman, Lori Petty, Ice Cube, Michael Ironside, Richard Anderson

«Voller Idealismus tritt der ambitionierte Jungpolizist J.J. Johnson seinen Dienst in Los Angeles an. Er hat allerdings nicht mit dem Rassismus gerechnet, der ihm als erstem schwarzem Polizisten auf dem Revier entgegenschlägt. Seine einzige Verbündete ist die Kollegin Deborah, die ihrerseits als einzige Frau und Jüdin einen schweren Stand hat. Nachdem sich J.J. zu einer Falschaussage in einem Prozess gegen einen angeblichen Mörder verleiten lässt, sieht er sich zwischen den dunklen Machenschaften seiner Kollegen und seinem Glauben an die Justiz gefangen.»

KINO.de

 

«Ein packendes Polizeidrama, angesiedelt in der kalifornischen Metropole Los Angeles. Der schwarze Produzent, Regisseur und Drehbuchautor Charles Burnett schildert in diesem engagierten Thriller den Kampf eines jungen Cops gegen Rassismus, Korruption und Gewalt im amerikanischen Polizeiapparat. Burnett, selbst in Watts, dem Schwarzenviertel von Los Angeles, aufgewachsen, verzichtet in seinem Film zugunsten einer psychologischen Spannung auf reisserische Effekte. Dadurch gelang ihm ein atmosphärisch dichter, präzise inszenierter Polizeithriller.»

prisma Verlag