schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

The Dead don't Die


Sonntag 18.04.2021 21:00
Mittwoch 28.04.2021 18:30 TICKET

USA/ Schweden/ Südafrika 2019

104 Min. Farbe. DCP. E/df

 

Regie: Jim Jarmusch

Buch: Jim Jarmusch

Kamera: Frederick Elmes

Schnitt: Affonso Gonçalves

Musik: Sqürl

Mit: Bill Murray, Adam Driver, Chloë Sevigny, Tilda Swinton, Tom Waits

«Eines Tages wird es im Städtchen Centerville abends einfach nicht mehr dunkel. Die Cops auf Streife – Officers Robertson und Peterson (Bill Murray und Adam Driver) – versuchen vergeblich, den Kontakt mit der Kollegin in der Polizeistation (Chloë Sevigny) aufrechtzuerhalten. Haustiere werden wild, und die Kids im Jugendheim sind die Ersten, die verstehen, was eigentlich läuft: Die Erdachse hat sich wegen Fracking an den Erdpolen verschoben, und es droht die totale Zerstörung des Planeten. Die Cops sind nicht die Hellsten, doch Officer Peterson kennt sich im Kino aus: Es muss sich um eine Epidemie von Zombies handeln, die hinter den bestialisch ermordeten Frauen stecken – und Zombies müssen geköpft werden. So einfach ist das. Iggy Pop als Zombie – nur schon für diesen Anblick lohnt es sich, The Dead don't Die zu sehen. Ebenfalls mit dabei sind Steve Buscemi mit absurder ‹Keep America White Again›- Mütze, Samurai Tilda Swinton oder Tom Waits als visionäres Waldmännchen, grossartig auch die Auftritte von Caleb Landry Jones, Selena Gomez oder RZA. Und mitten drin Adam Driver, trocken und etwas ironisch, aber nicht überheblich, mit allem Respekt vor dem einfachen Provinz-Cop, der ein rotes Smart-Cabrio fährt. Jarmusch legt seinem Vampirfilm Only Lovers Left Alive einen schlüssigen Zombiefilm nach, inklusive einer guten Dosis Metahumor – denn manche Figuren wissen, dass sie sich in einem Film befinden und kennen demnach die Regeln des Genres. Schliesslich ist der Film eine klare Aufforderung, endlich gegen die Umweltzerstörung zu handeln.»

Kino Xenix