schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

The Age of Innocence


Mittwoch 02.11.2022 20:15

USA 1993

138 Min. Farbe. DCP. E/d

 

Regie: Martin Scorsese

Buch: Jay Cocks, Martin Scorsese, nach einem Roman von Edith Wharton

Kamera: Michael Ballhaus

Schnitt: Thelma Schoonmaker

Musik: Elmer Bernstein

Mit: Daniel Day-Lewis, Michelle Pfeiffer, Winona Ryder, Alexis Smith, Geraldine Chaplin

«Im New York der 1870er–Jahre wird das gesellschaftliche Leben der höheren Schichten bestimmt von einer Reihe wohlhabender Familien, deren Stammbaum lange zurückgeht und deren Regeln für den Umgang miteinander über Aufstieg und Fall ihrer Mitglieder bestimmen. Auch der angesehene Anwalt Newland Archer (Daniel Day-Lewis) gehört zu diesem erlauchten Kreis und sieht aufgrund seiner Verlobung mit May Welland (Winona Ryder) einem Leben entgegen, welches sich ausschliesslich in den Kreisen der oberen Zehntausend abspielen wird. Mit dem Eintreffen der Gräfin Ellen Olenska (Michelle Pfeiffer), die ihren Ehemann, einen polnischen Grafen, verlassen hat, beginnt Newland jedoch seinen Lebensplan zu hinterfragen.» 

film-rezensionen.de

 

«Scorsese zeigt uns den prunkvollen Lebensstil, die rauschenden Bälle, die exzellenten Diners, die Villen, reich ausgestattet mit Gemälden und altem Interieur, die zu jeder Gelegenheit wechselnden Kostüme – kurz: die ganze äusserliche Pracht einer Klasse. (…) Schuld und Unschuld, Leidenschaft und Gewalt äussern sich hier anders als etwa in [GoodFellas]: keine rohe Gewalt, aber auch keine unbekleideten Körper, keine Polizei und kein Gericht bestimmen das Leben der New Yorker Gesellschaft. Man könnte es eher als eine Art strukturelle Gewalt bezeichnen, die sich im Verhalten der Figuren festgesetzt hat. Emotion und Terror sind zivilisiert worden, spielen sich in aller Regel im Stillen und Geheimen ab.» 

Ulrich Behrens, filmstarts.de