schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Stills  |  Trailer 

Take Shelter


Montag 12.10.2020 18:15
Samstag 17.10.2020 22:15

USA 2011

116 Min. Farbe. 35 mm. E/d/f

 

Regie: Jeff Nichols

Buch: Jeff Nichols

Kamera: Adam Stone

Schnitt: Parke Gregg

Musik: David Wingo

Mit: Michael Shannon, Jessica Chastain, Tova Stewart, Shea Whigham, Katy Mixon

«Curtis arbeitet hart und viel auf einer Baustelle, und er tut es, um seiner Familie das bestmögliche Leben zu garantieren. Er liebt seine Frau, die ihm Wärme schenkt, ohne ihr eigenes Leben zu vergessen. Und er vergöttert seine kleine Tochter, die nicht hören kann, aber trotzdem die gleichen Möglichkeiten haben soll wie alle anderen auch. Ehrliche, liebenswerte Menschen aus einem amerikanischen Traum. Doch in den mischen sich für Curtis auf einmal Alpträume. Tags und nachts suchen ihn merkwürdige Visionen heim: Dunkle Wolken verschlucken den Horizont, ölig braune Tropfen spucken sie aus. Der gutmütige Familienhund wird zur Bestie. Ein Sturm kündigt sich an, das sieht Curtis genau, und er wird gross sein. So gross, dass er alles mit sich reissen wird.»

Daniel Sander, Der Spiegel 22.3.2012

 

«Take Shelter ist wie ein kohärenter Körper, der zugleich mit leise rasselnden Lungenflügeln die Folgen der Wirtschaftskrise atmet. Eine Parabel auf die Angst des weissen Kleinbürgers vor dem Kontrollverlust genauso wie die Beschreibung eines im Sterben liegenden Amerikas ohne Aussicht auf Heilung. Das wirklich Bemerkenswerte an Nichols’ Leistung ist allerdings, dass sich diese im Subtext mitschwingende Ebene nicht als Botschaft aufdrängt. Sie ist nicht das, worauf ein Regisseur hinauswill, der nur tut, viel eher ergibt sie sich wie nebenbei aus der organischen Konstruktion des Ganzen und aus der hochkonzentrierten Reduktion auf die psychische Verfassung der Hauptfigur.»

Martin Thomson, Schnitt