schliessen

zurück

Filmreihe: Akira Kurosawa

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Stray Dog (Nora inu)


Sonntag 01.04.2018 15:15
Freitag 06.04.2018 21:00
Samstag 28.04.2018 17:30 TICKET

Japan 1949

122 Min. sw. DCP. Jap/d

 

Regie: Akira Kurosawa

Buch: Ryûzô Kikushima, Akira Kurosawa

Kamera: Asakazu Nakai

Schnitt: Toshio Gotô, Yoshi Sugihara

Musik: Fumio Hayasaka

Mit: Toshirô Mifune, Takashi Shimura, Keiko Awaji, Eiko Miyoshi, Noriko Sengoku

«Stray Dog spielt im schwül-heissen Sommer 1949 in Tokio. Dem blutjungen und völlig unerfahrenen Inspektor Murakami wird in einem überfüllten Bus die geladene Dienstwaffe aus der Jackentasche gestohlen. Murakami ist ausser sich. Er befürchtet schlimmste Konsequenzen für seine Karriere. Gemeinsam mit dem älteren Kollegen Sato aus dem Diebstahldezernat macht er sich auf die Suche nach dem Dieb.»
Walter Ruggle, trigon-film

 

«Der frühe Kurosawa besticht durch die atmosphärische Darstellung der ärmeren Viertel von Japans Hauptstadt so kurz nach dem Krieg. Durch die Betonung auf Enge, Hitze und Schweiss entsteht ein extrem dichter, spannender Cop-Thriller mit Anleihen an frühe US-Noir-Filme. Der von der Furcht zu scheitern gehetzte Mifune verleiht dem Film seine rastlose Energie, gepaart mit dieser instinktiven Coolness, dem stillen Charisma, das nur darauf wartet, sich im rechten Moment entfalten zu können.»
Japannual, Japanische Filmtage Wien 2017