schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Sense and Sensibility


Donnerstag 26.05.2022 20:45
Sonntag 19.06.2022 20:15

USA/GB 1995

136 Min. Farbe. DCP. E/d

 

Regie: Ang Lee

Buch: Nach einem Roman von Jane Austen, Emma Thompson

Kamera: Michael Coulter

Schnitt: Tim Squyres

Musik: Patrick Doyle

Mit: Emma Thompson, Kate Winslet, James Fleet

«England im ausgehenden 18. Jahrhundert. Die Familie Dashwood hat durch den Tod des Vaters ihr Vermögen verloren und muss in ein kleines Haus auf dem Lande ziehen. Viel schlimmer als das sind jedoch die gesellschaftlichen Schranken, die diese Situation mit sich bringt; ohne Mitgift ist eine Heirat aus Liebe nicht denkbar. Und so stehen die zwei heiratsfähigen Töchter Dashwood vor dem gleichen Problem: verliebt in einen Mann, den sie nicht kriegen können. Dabei suchen sie ihre eigenen Wege, mit dieser Situation fertigzuwerden. Elinor (Emma Thompson) besinnt sich auf ihren Verstand und verbirgt sorgfältig ihre Zuneigung, während Marianne (Kate Winslet) sich ganz von ihren leidenschaftlichen Gefühlen leiten lässt.» 

Christian Rechmann, artechock.de

 

«Subtil zeichnet der Film mit einer exzellenten Besetzung die inneren Konflikte der Hauptfiguren nach. So entsteht ein tiefgründiger Einblick in eine Gesellschaftsschicht, die auch der Autorin der Romanvorlage nur allzu bekannt war. Mit einer feinen Ironie angereichert, vermittelt der Film auch die Doppelbödigkeit des Lebens zwischen Ritualen, Konventionen und den wahren Empfindungen und Bedürfnissen. Mit Sinn und Sinnlichkeit ist dem Regisseur Ang Lee eine herausragende Verfilmung des bereits mehrfach adaptierten Romans ‹Sense and Sensibility› aus dem Jahr 1811 von Jane Austen gelungen. Die melodramatische Romanze wartet mit grossartigen Landschaftspanoramen und schönen Kostümen auf, ohne neben den optischen Genüssen die thematische Tiefe zu verfehlen.»  

ARD 2018