schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Stills  |  Trailer 

Rosewater


Mittwoch 07.10.2020 21:00
Montag 12.10.2020 21:00

USA 2014

104 Min. Farbe. Digital HD. E/e

 

Regie: Jon Stewart

Buch: Jon Stewart, nach einem Roman von Maziar Bahari und Aimee Molloy

Kamera: Bobby Bukowski

Schnitt: Jay Rabinowitz

Musik: Howard Shore

Mit: Gael García Bernal, Kim Bodnia, Dimitri Leonidas, Haluk Bilginer, Shohreh Aghdashloo

«Bei den umstrittenen Präsidentschaftswahlen 2009 im Iran tritt Herausforderer Mir-Hossein Moussavi gegen den amtierenden und im Ausland stark kritisierten Mahmoud Ahmadinejad an. Ebenfalls im Land befindet sich der 42-jährige Journalist Maziar Bahari, der aus London angereist ist, um den Herausforderer zu interviewen. Als Ahmadinejad bereits Stunden vor dem Ende der Wahl seinen Sieg verkündet, drängen UnterstützerInnen Moussavis auf die Strassen. Es kommt zu Protesten und gewaltsamen Übergriffen. Im Zuge dieser Aufstände wird Bahari, der das Ganze mit seiner Kamera festhält, verhaftet und für 118 Tage festgehalten, in deren Verlauf er immer wieder unter brutaler Folter verhört wird, während seine Frau mit Unterstützung westlicher Medien versucht, seine Freiheit zu erwirken.»

filmstarts.de

 

«In seinem Regiedebüt erzählt Jon Stewart die Geschichte von Baharis monatelanger Gefangenschaft und Verhör als kraftvolles und berührendes Drama. Er erzählt von Baharis Bemühungen, durch Erinnerungen an seine Familie, Besinnung an die Musik, die er liebt, und Gedanken an seine Frau und ihr ungeborenes Kind in der Isolation und Verfolgung die Hoffnung nicht aufzugeben. Rosewater ist eine berührende persönliche Geschichte und ein Tribut an alle JournalistInnen, die für die Wahrheit hinter solch weltverändernden Ereignissen die eigene Freiheit und sogar ihr Leben riskieren.»

Human Rights Watch Film Festival, 2015