schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Queen of Katwe


USA 2016

124 Min. DCP E/e

 

Regie: Mira Nair

Buch: William Wheeler, Tim Crothers

Kamera: Sean Bobbitt

Schnitt: Barry Alexander Brown

Musik: Alex Heffes

Mit: Madina Nalwanga, David Oyelowo, Lupita Nyong'o, Martin Kabanza, Taryn Kyaze

«Mit selbst geschnitzten Figuren wird Schach gelernt, im Kerzenschein komplizierte Stellungen analysiert, doch Phionas Reise hat damit erst begonnen. Erst im Sudan, dann in Moskau zeigt sie ihr Talent, besiegt viel ältere Spieler und ist inzwischen auf dem Weg, die erste Grossmeisterin ihres Landes zu werden. Doch um das Schachspiel an sich geht es der indischen Regisseurin Mira Nair Salaam Bombay, Monsoon Wedding nur am Rand. […] Viel wichtiger ist es zu sehen, wie Phiona durch ihre Erfolge beim Schach langsam an Selbstvertrauen gewinnt, realisiert, dass das Leben ihr mehr bieten könnte, als ein Leben im Slum Kampalas.» 

Michael Meyns, Programmkino.de 

 

«Diese Geschichte mit ihren prototypischen Stationen von den ersten Erfolgen über die unvermeidlichen Rückschläge bis hin zum finalen Triumph wird hier nicht zur erbaulich-beschönigenden Kino-Fantasie überhöht. Regisseurin Mira Nair verkneift sich jede Verklärung, drückt nicht auf die Tränendrüse und verzichtet auch sonst auf Effekthascherei. Stattdessen schildert sie die Ereignisse einfühlsam und unaufdringlich aus der Sicht der jungen Protagonistin. Und da Phiona eine Frohnatur im besten Sinne ist, lässt sie sich von den bedrückenden Lebensumständen im Dorf nicht unterkriegen. Damit erinnert ihre Attitüde bisweilen zwar durchaus an die Mentalität einer klassischen Disney-Prinzessin, aber ihr Optimismus hat nichts Plakatives, sondern bleibt etwas sehr Persönliches.»

filmstarts.de