schliessen

zurück

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Playtime


Donnerstag 08.01.2009 20:15  

Frankreich/Italien 1967

118 Min. Farbe. DCP. F/e

 

Regie: Jacques Tati

Buch: Jacques Tati, Jacques Lagrange, Art Buchwald

Kamera: Jean Badal, Andréas Winding

Schnitt: Gérard Pollicand

Musik: Francis Lemarque

Mit: Jacques Tati, Barbara Dennek, Rita Maiden, France Rumilly, France Delahalle

«Monsieur Hulot wird im futuristischen Paris Zeuge des modernen Alltags. Eher unfreiwillig passiert er dabei die Stationen menschlichen Miteinanders, privat und bei der Arbeit. Von Verirrungen inmitten eines Sprachendschungels am Pariser Flughafen über die seltsam sterile Atmosphäre in einem gigantischen Bürogebäude bis hin zu Chaossituationen in einem Nobelrestaurant erlebt der zurückhaltende Herr den gesamten Wahnsinn moderner, ‹herrlicher› Zeiten.»

Janis El-Bira, Filmzentrale

 

«Eine Inspiration für Punch-Drunk Love war Jacques Tati, der französische Komiker und Filmemacher, dessen äusserst beachtete Komödien unter anderem Les Vacances de Monsieur Hulot (1953) und Playtime (1967) einschliessen. ‹Ich war einfach in einer ehrlichen Liebesbeziehung mit den Filmen von Jacques Tati›, erklärte Anderson.»

Dave Kehr, New York Times, 6.10.2002