schliessen
Our Little Sister DE from trigon-film on Vimeo.
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Stills  |  Trailer 

Our Little Sister (Umimachi Diary)


Freitag 11.09.2020 18:00
Mittwoch 23.09.2020 18:00
Donnerstag 24.09.2020 21:00 TICKET

Japan 2015

128 Min. Farbe. DCP. Jap/d

 

Regie: Hirokazu Kore-eda

Buch: Hirokazu Kore-eda, nach einem Manga von Amiki Yoshida

Kamera: Mikiya Takimoto

Schnitt: Hirokazu Kore-eda

Musik: Yôko Kanno

Mit: Haruka Ayase, Masami Nagasawa, Kaho, Suzu Hirose, Ryô Kase

«‹Grosse Lust habe ich nicht auf die Veranstaltung›, sagt Yoshino beiläufig zu ihrer Schwester Chika. Sie sind mit dem Zug auf dem Weg nach Yamagata. Sie lachen, essen und versuchen sich zu erinnern, wie meistens, wenn sie zusammen sind. An ihren Vater, zu dessen Beerdigung sie fahren. 15 Jahre lang haben Yoshino, Chika und ihre ältere Schwester Sachi ihren Vater nicht gesehen und auch keinen Kontakt zu ihm gehabt. Vage wissen sie, dass er zuletzt mit seiner dritten Frau gelebt haben muss. Aber dass die drei jungen Frauen noch eine 14-jährige Halbschwester haben: Das ist neu für sie ...»

Stefan Stiletto, Filmdienst.de

 

«Röcke, die im Wind flattern, Schneeflocken, die durch die Luft tanzen, Regenschleier, die sich über die Bilder legen, Herbstlaub, das von einer Brise davongetragen wird, aber auch die geduldige Aufmerksamkeit in den Augen der Frauen und ihr sanftes Lächeln: Eine wundersame Schwerelosigkeit herrscht im neuen Film von Hirokazu Kore-eda, fast so, als würde seine Kamera das Universum der vier jungen Frauen, von denen er erzählt, mit ihren Blicken nur sanft umschmeicheln. Kaum zu glauben, dass die Geschichte, die hier erzählt wird, auf einem Manga basiert, ‹Umimachi Diary› von Akimi Yoshida.»

Anke Sterneborg, epd Film, 26.11.2015