schliessen

zurück

Filmreihe: KLBF Goes Downtown

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Nueve reinas


Samstag 08.12.2018 22:15
Samstag 22.12.2018 20:00 TICKET
Mittwoch 26.12.2018 21:00 TICKET

Argentinien 2000

115 Min. Farbe. 35 mm. Sp/d/f

 

Regie: Fabián Bielinsky

Buch: Fabián Bielinsky

Kamera: Marcelo Camorino

Schnitt: Sergio Zottola

Musik: César Lerner

Mit: Gaston Pauls, Ricardo Darín, Graciela Tenenbaum, Maria Merceds Villagra, Gabriel Correa

«Buenos Aires im Jahr 2000. Die argentinische Hauptstadt ist längst nicht mehr die schillernde Perle am Rio de la Plata, sondern ein heisses Pflaster, auf dem nur überlebt, wer die richtigen Tricks kennt. Juan und Marcos sind zwei kleine Ganoven und bestens mit den Gesetzen der Strasse vertraut. Flink muss man sein, schlau und mit stahlharten Nerven ausgestattet. Als ihnen der Coup ihres Lebens angeboten wird, zögern sie nicht lange: Sie haben genau 24 Stunden Zeit, um ein Blatt extrem wertvoller Briefmarken, die Neun Königinnen (nueve reinas) zu entwenden und an einen ausländischen Geschäftsmann zu verkaufen, der am nächsten Morgen abreist. Das dreiste Unterfangen bringt bald eine ganze Reihe zwielichtiger Gestalten an den Tag, darunter Marcos’ verführerische Schwester Valeria und Juans Vater, der im Gefängnis sitzt. Schaffen sie es, in diesem immer chaotischeren Treiben zu durchschauen, wer hier eigentlich wen betrügt?»

Xenix Filmdistribution

 

«Die vielfach preisgekrönte, komplexe Gaunerkomödie war das Langfilmdebüt des argentinischen Regisseurs Fabián Bielinsky und in dessen Heimat ein riesiger Kassenschlager. Hier ist nichts, wie es zunächst scheint, der Zuschauer kann sich nie sicher sein, wohin der Hase läuft. Mit viel trockenem Humor, Action, Tempo und einem gehörigen Schuss Suspense erzählt, überzeugen in dem Werk, das in der Tradition von Filmen wie etwa George Roy Hills Welterfolg Der Clou steht, die argentinischen Charakterdarsteller Ricardo Darín und Gastón Pauls als ungleiches Paar, das sich gegenseitig nicht über den Weg traut.»

prisma Verlag