schliessen

zurück

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Lo sceicco bianco


Samstag 01.01.2022 20:00
Donnerstag 06.01.2022 18:15
Samstag 15.01.2022 15:15

Italien 1952

86 Min. sw. DCP I/d

 

Regie: Federico Fellini

Buch: Federico Fellini, Michelangelo Antonioni, Tullio Pinelli, Ennio Flaiano

Kamera: Arturo Gallea, Leonida Barboni

Schnitt: Rolando Benedetti

Musik: Nino Rota

Mit: Alberto Sordi, Giulietta Masina, Brunella Bovo, Leopoldo Triste, Ernesto Almirante, Lilia Landi, Fanny Marchiò, Gina Mascetti

«Ivan und Wanda sind frisch verheiratet. Nun möchte der frisch gebackene Ehemann seine Ehefrau endlich auch seiner Familie vorstellen. Aber statt der von Ivans Onkel arrangierten Privataudienz beim Papst hat Wanda etwas ganz anderes im Sinn: Sie will ihr Idol Fernando Rivoli, der als ‚weisser Scheich‘ in populären Fotoromanen auftritt, kennen lernen und am liebsten mit ihm durchbrennen ...»   

prisma.de

 

«Der Titel dieses frühen Films von Federico Fellini aus dem Jahre 1952, bei dem der italienische Filmemacher das erste Mal komplett eigenständig Regie führte, ruft spontan Imaginationen seichter Blumigkeit hervor, und in der Tat ist Kitsch ein ganz zentrales Thema dieser köstlichen italienischen Satire. Der weisse Scheich ist ein derbes Stück über die Macht der Illusion und Schwärmerei, das sich nicht scheut, zarte romantische Empfindungen auf ordinäre Realitäten prallen zu lassen.»    

Marie Anderson, kino-zeit.de