schliessen

zurück

 
Filmbild
Filmbild
 

Kurzfilmprogramm: Vertighosts: Homages to Hitchcock’s Vertigo


Donnerstag 14.06.2018 21:00

89 Min.

 

Dieses Kurzfilmprogramm bringt zwei filmische Hommagen an Vertigo (1958) zusammen, Alfred Hitchcocks Meisterwerk über Täuschung und Besessenheit. In ihrem jüngsten Kurzfilm Vertighost vertieft Lynn Hershman Leeson ihr Interesse an der Figur des Doppelgängers. In Interviews mit Künstlern und Kunsthistorikern untersucht sie die berühmte Museumsszene in Vertigo, in der man die Figur der Madeleine von hinten sieht, wie sie das Porträt ihrer Grossmutter Carlotta betrachtet.
Das Thema von Douglas Gordons Feature Film ist der eindringliche Soundtrack von Vertigo, der von Bernard Herrmann stammt, einem der einflussreichsten Komponisten Hollywoods. Der Film, aus Nahaufnahmen des Gesichts und der Hände des Dirigenten James Colon bestehend, kennzeichnet den Übergang von Gordons frühen Videoinstallationen wie 24 Hour Psycho (1993) zu seinen späteren Filmen, insbesondere Zidane, un portrait du 21e siècle (2006).

 

Vertighost

Lynn Hershman Leeson, 2017, 14’

ShanghART, Waldburger Wouters

 

Feature Film

Douglas Gordon, 1999, 75’

Dvir, Gagosian, Eva Presenhuber