schliessen

zurück

Spezialprogramm: Art Basel

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Kurzfilmprogramm: Taking Art for a Walk


Dienstag 12.06.2018 19:00

50 Min.

 

Der Titel dieses Kurzfilmprogramms ist inspiriert von Richard Longs berühmtem Land-Art-Projekt A Line Made by Walking aus dem Jahre 1967. Was bedeutet es im heutigen Kontext von geopolitischen und geschlechterspezifischen Kategorien und Grenzen, auf dem schmalen Grad zu wandeln («to walk a line»)? In den hier präsentierten Filmen gehen Künstler zwar auf Pfaden in der Landschaft, aber ihr Ziel ist es nicht, die Kunst aus dem Ausstellungsraum zu reissen, wie es Long zu tun versuchte, als er die englische Landschaft erstmals in Land Art verwandelte. Stattdessen bringen die Werke bewusst die Auseinandersetzungen mit Grenzen in den White Cube und die Black Box der Galerien und Museen.

 

Swamp

Nancy Holt and Robert Smithson, 1971, 6’

James Cohan Gallery, Electronic Arts Intermix

 

LHB

Charlotte Prodger, 2017, 19’39’’

Hollybush Gardens

 

Pre-Image (Blind As The Mother Tongue)

Hiwa K, 2017, 16’9’’

KOW

 

Second-hand Reading

William Kentridge, 2013, 7’

Goodman Gallery, Marian Goodman, Lia Rumma