schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Stills  |  Trailer 

Get Out


Mittwoch 07.10.2020 18:30
Montag 26.10.2020 21:00
Freitag 30.10.2020 21:15

USA/Japan 2017

104 Min. Farbe. DCP. E/d/f

 

Regie: Jordan Peele

Buch: Jordan Peele

Kamera: Toby Oliver

Schnitt: Gregory Plotkin

Musik: Michael Abels

Mit: Daniel Kaluuya, Allison Williams, Catherine Keener, Bradley Whitford, Caleb Landry Jones

«Der junge Fotograf Chris unternimmt mit seiner Freundin Rose Armitage einen Ausflug aufs Land. Dort befindet sich das Anwesen der Eltern von Rose, die er nach mehreren Monaten Partnerschaft nun endlich kennenlernen soll. Dass Chris dunkelhäutig und Rose weiss ist, scheint zunächst keine grosse Rolle zu spielen. Nach und nach wird jedoch deutlich, dass die Hautfarbe für die gut betuchte Familie alles andere als unwichtig ist und sie ganz eigene Pläne mit dem Neuankömmling hat.»

Manifest, 1.5.2017

 

«Das Regiedebüt des 38-jährigen Peele ist ein Meisterwerk des Art-House-Cinema, in dem er die Mittel des Mainstream-Horror-Genres nutzt, um in einem pseudoliberalen Post-Obama-Amerika von der american angst vor dem ‹bösen schwarzen Mann› zu erzählen. Das Genre liefert dabei die stilistische Vorlage, um schnörkellos und effektvoll auf ein unbarmherziges Finale hinzu zu erzählen. Das beginnt schon in der ersten Szene, in der ‹Run Rabbit Run› von Flanagan and Allen aus einem Auto schallt. ‹Bang, bang, bang, bang goes the farmers gun, run rabbit, run rabbit, run, run, run, run›, klingt es im harmlosen Fünfzigerjahre-Kitsch durch die Scheiben, während jenes Auto langsam neben einem jungen Schwarzen eine dunkle Strasse entlangfährt. Sofort wird klar, dass das Kaninchen, auf das hier Jagd gemacht wird, schwarz ist und keine Chance hat.»

Thomas Hummitzsch, intellectures, 3.11.18