schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Frances Ha


Freitag 16.04.2021 18:30

USA 2012

86 Min. sw. DCP. E/df

 

Regie: Noah Baumbach

Buch: Noah Baumbach und Greta Gerwig

Kamera: Sam Levy

Schnitt: Jennifer Lame

Musik: George Drakoulias

Mit: Greta Gerwig, Mickey Sumner, Michael Zegen, Adam Driver, Charlotte d’Amboise

«Die 27-jährige Frances (Greta Gerwig) wohnt in einer kleinen Wohnung in Brooklyn und führt ein relativ sorgenfreies Grossstadtleben. Sie streunt durch den Tag und jobbt in einem Tanzstudio – gerade oft genug, um sich ihren Lebensunterhalt zu sichern und den Traum einer Karriere als Tänzerin aufrechtzuerhalten. Doch als ihre beste Freundin und Mitbewohnerin Sophie (Mickey Sumner) der Karriere und eines Mannes wegen nach Manhattan und später nach Tokio zieht, beginnt Frances’ Bohemian-Existenz zu bröckeln. So landet sie in einer WG mit Benji (Michael Zegen) und Lev (Adam Driver), wo bald darauf das Verfalldatum ihres aktuellen Lebensentwurfs zum Vorschein kommen wird. Im ersten von bisher drei Filmen mit Noah Baumbach (neben While We’re Young und Marriage Story) verkörpert Adam Driver als Lev Shapiro den Typus heimliches ‹heimliches Rich Kid› mit coolem Hut. Weniger verschroben als Adam in Girls, bleibt Lev hingegen meist unverbindlich. ‹He leaves easily›, bringt es Frances auf den Punkt. In Frances Ha geht es sowieso weniger um die Liebe als um eine Frauenfreundschaft – und natürlich um Greta Gerwig, die nicht nur das Drehbuch mitverantwortet, sondern diesen Film allein schon mit ihrer Ausstrahlung trägt.»

Kino Xenix