schliessen

zurück

Spezialprogramm: Basler Filmtreff

 
Filmbild
 

Fokus Experiment


Donnerstag 28.02.2019 18:30 * TICKET

* In Anwesenheit mehrerer FilmemacherInnen. Moderation: Janis Lionel Huber

90 Min.

 

Der Filmtreff im Februar beleuchtet die mannigfaltigen Facetten des Experimentierens im künstlerischen Prozess. Es werden Arbeiten aus den Bereichen der Videokunst, der Musikvisualisierung und des Kurzfilms gezeigt. Dabei ist das Experiment jeweils an unterschiedlichen Orten im Kreationsprozess angesiedelt – in der Planung, auf dem Set, bei der Tongestaltung, in der Animation oder in der Postproduktion. Wie viel Risiko sind wir bereit einzugehen und wann können wir der Situation vertrauen? Wann kontrollieren wir Bild und Inhalt und wann lassen wir den Zufall zu? Was sind die Parameter der diversen Versuchsanordnungen? Ein Abend, der das breite Spektrum an Herangehensweisen der Basler Video- und Filmszene aufzeigt und im gemeinsamen Dialog diskutiert.

 

PROGRAMM

 

Kirschbäume

Sabrina Davatz, 2014

 

Strategies of seed (Ausschnitt)

Saskia Edens, 2018

 

Gabrys

Jannik Giger, 2014

 

Streamers

Esther Hunziker, 2018

 

ground

Dirk Koy, 2018

 

Catalan Heat

Simon Krebs & Puts Marie, 2018

 

Solar Solilquy

Garrick Lauterbach, 2015

 

Aysha Kevin Michele (Ausschnitt)

Florine Leoni, 2017

 

O Vermelho Do Meio-Dia (Ausschnitt)

Tobias Madison, 2018

 

Inflate

Alexandra Meyer, 2013

 

Das Gespenst des Glücks

Max Philip Schmid, 2011

 

Arbeit als Liebe. Liebe als Arbeit. (Ausschnitt)
Brigitte Dätwyler, Lena Maria Thüring, 2018

 

Day by Day, Night by Day (Ausschnitt)

Hannah Weinberger, 2018

 

392

Videoklub Das Gefummel das kann ich nicht leiden, 2008

 

Il pescatore

Aline Zeltner, 2014