schliessen

zurück

 
Filmbild
Filmbild
 

Zen


Sonntag 22.04.2018 10:30

Japan 2009

128 Min. Farbe. 16 mm. Jap/e

 

Regie: Banmei Takahashi

Buch: Tetsuo Otani

Kamera: Noriyuki Mizuguchi

Musik: Ryudo Uzaki

Mit: Kantaro Nakamura, Yuki Uchida, Tatsuya Fujiwara, Ryushin Tei, Tianyong Zheng

Präsentiert von der Schweizerisch-Japanischen Gesellschaft

 

Der Film beschreibt die Leistungen des buddhistischen Lehrers Dogen Zenji (Kantaro Nakamura) während der Kamakura-Periode vor 750 Jahren. Nach einer Ausbildung bei Zen-Mönch Ju-ching (Zheng Tianyong) in China, kehrt Dogen Zenji nach Japan zurück, um den Zen-Buddhismus zu verbreiten. Dabei erlangt er die Verehrung der breiten Öffentlichkeit. Dies provoziert die Eifersucht unter den Mönchen vom Berg Hiei. Sie vertreiben Dogen nach Echizen, wo er den Eihei-ji-Tempel errichtet und dort seine Schüler weiterbildet. Eines Tages wird er zum Regenten des Shogunats, Hojo Tokiyori (Fujiwara Tatsuya), gerufen. Er fordert Dogen auf, ihn von Visionen rachsüchtiger Erscheinungen zu befreien.

 

Eintritt frei.