schliessen
Filmbild
Filmbild
 

Das Mädchen (Eltávozott nap)


Samstag 27.08.2022 20:00
Mittwoch 07.09.2022 20:45
Mittwoch 21.09.2022 20:45

Ungarn 1968

83 Min. sw. DCP. OV/e

 

Regie: Márta Mészáros

Buch: Márta Mészáros

Kamera: Tamás Somló

Schnitt: Zoltán Farkas

Musik: Levente Szörényi

Mit: Kati Kovács, Teri Horváth, Ádám Szirtes

«Das Mädchen, Márta Mészáros’ Spielfilmdebüt, führt uns in das Ungarn der späten 60er-Jahre. Erzsi, eine junge Frau in den Zwanzigern, arbeitet in einer Budapester Textilfabrik und lebt in einem Arbeiterinnenwohnheim. Aufgewachsen in einem staatlichen Waisenhaus, beschliesst sie, sich auf die Suche nach ihrer Mutter zu machen. In dem Dorf, in dem sie ihre Mutter findet, ist Tanzen nicht bei jeder Frau gern gesehen. Doch Erzsi tanzt mit den Männern und stellt sich als ‹Mädchen aus der Stadt› dar. Enttäuscht von dem Gefühl der Fremdheit, das sie für ihre Mutter empfindet, kehrt sie nach Budapest zurück.»

Sinema Transtopia, Januar 2022

 

«Der erste Spielfilm von Márta Mészáros ist eine witzige, kühle Analyse der Generationenverhältnisse und verschiedenen Milieus im Ungarn der späten 1960er-Jahre, voll Empathie und mit dokumentarischen Zügen erzählt.» 

Falter.at

 

«Mészáros’ Filme erzählen keine individuellen Dramen, sie erkunden soziale Situationen: den Kontrast zwischen Stadt und Land, Moderne und Tradition, modernem Frauenbild und traditioneller Rolle. Kati Kovacs spielt die junge Frau mit Lebendigkeit und Tiefe zugleich, ihre raue Schönheit macht jede Grossaufnahme zu einem Ereignis.» 

Thekla Dannenberg, Lukas Foerster, perlentaucher.de, 14.04.2021