schliessen

zurück

Filmreihe: Clint Eastwood

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Stills  |  Trailer 

Changeling


Montag 16.09.2019 21:00
Samstag 21.09.2019 17:30 TICKET
Sonntag 29.09.2019 14:30 TICKET

USA 2008

140 Min. Farbe/sw. 35 mm. E/d/f

 

Regie: Clint Eastwood

Buch: J. Michael Straczynski

Kamera: Tom Stern

Schnitt: Joel Cox, Gary D. Roach

Musik: Clint Eastwood

Mit: Angelina Jolie, John Malkovich, Amy Ryan, Geoff Pierson, Jeffrey Donovan

«Los Angeles, 9. März 1928. Christine Collins, alleinerziehende Mutter, verspricht ihrem neunjährigen Sohn, am nächsten Tag mit ihm ins Kino zu gehen, wo der neue Charlie-Chaplin-Film läuft. Als sie dann aber von der Arbeit nach Hause kommt, ist der kleine Walter verschwunden. Fünf Monate später präsentiert die Polizei stolz das Ergebnis ihrer Suche, schnell wird jedoch deutlich, dass sie der Mutter ein falsches Kind andrehen will. Als die immer heftiger protestiert, landet sie im Irrenhaus. Ein Presbyterianer-Pfarrer predigt von der Kanzel und in einer Radioshow gegen die Polizei und mobilisiert die Stadt für den Christine-Collins-Fall. Zugleich kommt eine Mordserie ans Licht der Öffentlichkeit, die Wineville Chicken Coop Murders. Es handelt sich um einen Serienkiller, der auch Walter in seiner Gewalt hatte ...»

Helmut Merker, ray Filmmagazin 08/2012

 

«Ein Teil der Faszination besteht in der Art, wie Regisseur Clint Eastwood seine Geschichte langsam entfaltet, wie er das Netz strickt, in dem sich die Frau verfängt, und wie er Stück für Stück preisgibt, mit welcher Beharrlichkeit seine Heldin um ihre Würde und um die Wahrheit kämpft. Geschickt gelingt es Eastwood, hinter dem Einzelschicksal ein Gesellschaftsporträt zu zeichnen, in dem eine ganze Epoche sichtbar wird.»

Michael Althen, FAZ, 21.5.2008