schliessen
Filmbild
Filmbild
 

Buck and the Preacher


Mittwoch 25.01.2023 21:15
Samstag 28.01.2023 22:00
Samstag 04.02.2023 19:30 TICKET

USA 1972

102 Min. Farbe. DCP. E/d

 

Regie: Sidney Poitier

Buch: Ernest Kinoy, Drake Walker

Kamera: Álex Phillips Jr.

Schnitt: Pembroke J. Herring

Musik: Benny Carter

Mit: Sidney Poitier, Harry Belafonte, Ruby Dee, Cameron Mitchell, Denny Miller

«Nach dem Bürgerkrieg hilft der ehemalige Unionssoldat Buck (Poitier) freigelassenen Sklaven auf ihrem Weg nach Westen in ein neues Leben und führt sie an den marodierenden Banden ehemaliger Konföderationssoldaten vorbei, die das Gebiet durchstreifen. Auf der Flucht vor einem Hinterhalt der rassistischen Banditen trifft Buck auf eine zwielichtige Gestalt namens Preacher (Belafonte), der zunächst versucht, den Wagenmeister zu betrügen, sich aber bald Buck und seiner Frau Ruth (Ruby Dee, die erneut Poitiers Leinwandgattin spielt) bei ihrer Mission der Barmherzigkeit anschliesst.»

Toronto International Film Festival

 

«Mit seinem mitreissend-unterhaltsamen Regiedebüt trug Sidney Poitier, an dessen Seite Schauspieler und Produzent Harry Belafonte, dazu bei, die Geschichte des Westerns neu zu schreiben, indem er Schwarze Helden in ein Genre einführte, in dem sie bis dahin stark unterrepräsentiert waren. Poitier und der wunderbar verschmitzte Belafonte spielen einen zähen und wortkargen Wagenmeister und einen skrupellosen ‹Prediger› mit Pistole, die sich zusammentun, um es mit weissen Kopfgeldjägern aufzunehmen, die eine Karawane von kürzlich aus der Sklaverei befreiten Menschen auf dem Weg nach Westen bedrohen. Buck and the Preacher ist ein hervorragend gemachter, revisionistischer Meilenstein, der die Hollywood-Konventionen auf Schritt und Tritt unterläuft und das Western-Genre im Namen von ‹black liberation› neu definiert.»

Criterion.com