schliessen

zurück

Spezialprogramm: Basler Filmtreff

 
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

Basler Filmtreff: Stella Händler – Verfechterin der Filmkunst


Ein Werkstattgespräch mit Filmausschnitten

Mittwoch 21.10.2020 18:30 *

* Ein Werkstattgespräch mit der Produzentin Stella Händler. Moderation: Cyrill Gerber

100 Min.

 

Die Basler Filmproduzentin Stella Händler hat nach verschiedenen Stationen in der Film- und Theaterbranche im Jahr 2000 die Produktionsfirma freihändler Filmproduktion GmbH in Basel gegründet und viel filmisches Know-how sowie Kontinuität in die Region gebracht. Seit der Firmengründung hat sie mehr als dreissig Filme produziert, von kurzen Animationsfilmen und experimentellen Videos bis zu abendfüllenden Dokumentarfilmen, und hat gemeinsam mit den RegisseurInnen zahlreiche Preise abgeräumt. Die künstlerische Auseinandersetzung steht bei ihren Projekten an oberster Stelle und so entwickelt sie sich im engen Austausch mit den AutorInnen sowie BerufskollegInnen stetig weiter. Am Basler Filmtreff stellt Stella Händler ihr Schaffen mit Ausschnitten aus abgeschlossenen und neuen Produktionen vor, spricht über ihre Karriere, ihre tragende Rolle im jahrelangen Kampf um die Erhöhung des Basler Filmkredits und über die Zukunft des Basler Filmschaffens. Als Spezialgast dürfen wir gegen Ende des Gesprächs zudem die aufstrebende Nachwuchsproduzentin Franziska Sonder (Ensemble Film GmbH) begrüssen, die ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Stella einbringen und darüber berichten wird, wie wichtig Mentorinnen wie Stella für junge Produzentinnen sind.

 


 

Der Basler Filmtreff – eine Kooperation von Balimage und Stadtkino Basel – stellt Basler Filme und Filmschaffende ins Zentrum. Acht Mal pro Jahr diskutieren wir aktuelle Werke und Themen mit Bezug zum Basler Filmschaffen. Zu dieser Veranstaltungsreihe sind alle eingeladen, die an Hintergründen zum Filmschaffen und zur Medienkunst interessiert sind.

 

Eintritt für Balimage-Mitglieder gratis.

 

Wir danken der Christoph Merian Stiftung für die freundliche Unterstützung.