schliessen
Filmbild
Filmbild
 

Auf den Spuren des Aufbruchs


Podiumsgespräch

Mittwoch 07.09.2022 19:00 *

* Podiumsgespräch mit Soziologe Ueli Mäder und Slavistin Tatjana Simeunović. Moderation: Till Brockmann

 

Sie versprühen eine unvergleichliche Kraft mit ihren driftenden, freiheitssuchenden Leinwandheld:innen und ihrer unkonventionellen Erzähllust: die Werke junger Autor:innen der Neuen Wellen im Europa der frühen 1960er-Jahre. Woher kommt diese Aufbruchsstimmung? Welche gesellschaftlichen und (kultur-)historischen Bewegungen finden sich in dieser Zeit vor 1968 in Ost und West? Im Gespräch mit Ueli Mäder, Soziologe, und Tatjana Simeunović, Slavistin, nähern wir uns diesem europäischen Aufbruchsgeist Anfang der 1960er Jahre an und reflektieren über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, über Begriffe wie Nonkonformität, Emanzipation und Freiheit. Moderation: Till Brockmann, Historiker und Filmwissenschaftler.