schliessen
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
 

After Hours


Samstag 12.11.2022 22:00

USA 1986

97 Min. Farbe. 35 mm. E/d

 

Regie: Martin Scorsese

Buch: Joseph Minion

Kamera: Michael Ballhaus

Schnitt: Thelma Schoonmaker

Musik: Howard Shore

Mit: Griffin Dunne, Rosanna Arquette, Verna Bloom, Tommy Chong, Linda Fiorentino

«Ein junger Büroangestellter verlässt in New York für eine Nacht die Einsamkeit und Sicherheit seines überschaubaren Daseins. Die Begegnung mit einer attraktiven Frau in einem Coffeeshop führt zu einer Folge unglaublicher, zunehmend bizarrer werdender Ereignisse. In der Zeit zwischen Mitternacht und Sonnenaufgang strauchelt er durch Bars und Etablissements, Apartments und Clubs und gerät in ein Netz kleiner und grosser Katastrophen mit exaltierten Künstlern und vereinsamten Selbstdarstellern.» 

Arsenal Institut für Film und Videokunst, 2012 

 

«After Hours ist wohl eine der direktesten Reflexionen der Scorsese'schen Ängste und Albträume. Das New York seiner Reise in den Schmutz und in die Gefahr ist nicht menschlicher geworden seit Taxi Driver, höchstens weniger belastend, weniger mythisch. (…) Die Welt um Mitternacht ist hier zu einer Bühne geworden. (…) Paul gerät nicht so sehr in eine seltsame Welt als vielmehr in eine seltsame Aufführung der Welt; er ist eigentlich der Einzige, der gerne ‹Publikum› wäre, und er wird sogleich zum Zentrum der Inszenierung.»

Georg Seesslen: Martin Scorsese, Bertz Verlag 2003