schliessen

zurück

Spezialprogramm: 90 Jahre Le Bon Film

 
Filmbild
 

1931-2021: 90 Jahre Enthusiamus! 90 Jahre Le Bon Film!


Eine Buchvernissage und ein Fest

Samstag 27.11.2021 19:00

 

Am 18. Oktober 1931 erfolgte der Startschuss für eine Erfolgs­ geschichte, mit der damals wohl keine:r so gerechnet hatte: Die Initiant:innen von Le Bon Film – des ältesten Filmclubs der Schweiz – zeigten Enthusiasmus von Dziga Wertow in Anwesen­heit des Regisseurs, gründeten danach Filmfestivals und Film­archive, wanderten von Spielstätte zu Spielstätte, bis sie 1998 im Herzen von Basel ihr eigenes Kino eröffnen konnten. 90 Jahre später möchten wir am Samstag, 27. November 2021 mit Ihnen und zusammen mit der GGG dieses Jubiläum auf besondere Weise feiern: mit der Vernissage des Buches Aus Enthusiasmus fürs Kino – 90 Jahre Le Bon Film, das als 200. GGG­Neujahrsblatt erscheint, und mit einem ausgelassenen Fest in der Campari­Bar. Vierzig Jahre nach Kaspar Birkhäusers einsichtiger Publikation 50 Jahre Le Bon Film (1981) schreibt der vielstimmige Sammel­band die reiche Geschichte des Vereins fort und lässt sie aus neuen Blickwinkeln aufleben; die erhellenden Texte und leben­digen Bilder machen die Bedeutung und Pionierrolle in der internationalen Filmlandschaft sichtbar – viele der Protagonist:in­nen des Vereins kommen in Zitaten und in O­Ton zu Wort. Über Generationen haben die Held:innen des Vereins das Feuer für die Kunst und die Magie des Kinos weitergetragen. Und so ist die Feier auch Akt einer weiteren Übergabe und Verabschiedung: Nicole Reinhard, die langjährige Direktorin, übergibt an eine neue Führungscrew.

 

19:00 Buchvernissage im Kino mit Begrüssungs-Umtrunk

20:30 Apéro riche in der Campari-Bar

 

Die Platzzahl ist im Kino und in der Campari-Bar, die zum Kommen und Gehen einlädt, beschränkt. Wir freuen uns auf die Feier mit Ihnen!