schliessen

zurück

ARCHIV | Spezialprogramme

 
Reihenbild

BON FILM PREMIERE

LES PARADIS DE DIANE


Schon mit den lichtdurchfluteten, lyrischen Bildern in Foudre und dem dokumentarischen Blick in Europe She Loves You haben Carmen Jacquier und Jan Gassmann je auf sich aufmerksam gemacht. Nun haben sie zusammen Les paradis de Diane realisiert, der die diesjährigen Solothurner Filmtage eröffnet hat. Ein aufrichtiger, poetischer Spielfilm, der zu irritieren vermag, uneingeschränktes Mutterglück hinterfragt und treffende Bilder für eine existenzielle Krise und ihren Ausweg findet. Das Stadtkino Basel präsentiert ihn als Premiere in Anwesenheit der Filmschaffenden.