STADTKINO BASEL | KINEMATHEK | LANDKINO
November  Dezember
STADTKINO| LANDKINO| PROGRAMMARCHIV| GÄSTE & EVENTS| KINEMATHEK| SERVICE| KONTAKT| ÜBER UNS
Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau
Galeriebild
Der Dokumentarfilm Bartóks Quinten von Christine Burlet erzählt von der Leidenschaft der Musiker für ihr Orchester, das sie mit aussergewöhnlichem Einsatz selbst mitgestalten, sowie von der Mühsal, im klassischen Konzertbetrieb zu überleben. Am 16. April 2011 feierte Bartóks Quinten im Stadtkino Basel Premiere. Anschliessend moderierte Florian Hauser (Redaktor und Moderator DRS 2) ein Gespräch mit Konzertmeisterin Julia Schröder, der Regisseurin und weiteren Gästen.

 

(Bilder: Mathias Mangold, www.sublim.ch)