STADTKINO BASEL | KINEMATHEK | LANDKINO
November  Dezember
STADTKINO| LANDKINO| PROGRAMMARCHIV| GÄSTE & EVENTS| KINEMATHEK| SERVICE| KONTAKT| ÜBER UNS
Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau
Galeriebild
Im Rahmen der Reihe "Pier Paolo Pasolini. Das Heilige und das Profane" hielt der wohl bedeutendste Pasolini-Biograph Nico Naldini ein Referat über das Leben und Werk des Künstlers. Das Gespräch mit dem Autor führte der Filmwissenschaftler Till Brockmann.